• Home
  • /
  • Blog
  • /
  • Der perfekte Sales Funnel Teil 3 von 5: E-Mail-Marketing durchführen

Der perfekte Sales Funnel Teil 3 von 5: E-Mail-Marketing durchführen

Willst du finanziell freier und dadurch zufriedener werden? Machen, was DU willst? Was wäre, wenn du mit deinem Wissen hochwertige Inhalte erstellen und diese dann auf deiner eigenen Internetseite selbst vermarkten könntest? Wie würde das dein Leben verändern?

Das alles kannst du erreichen, wenn du dir ein passives Einkommen aufbaust - und das schaffst du über einen automatisierten Sales Funnel.

WICHTIG: Wenn du dir ein nachhaltig erfolgreiches Online-Business aufbauen möchtest, solltest du den typischen Sales-Funnel im Online-Business verstehen und für dich umsetzen können. Meine „Sales-Funnel-Serie“ nimmt dich Schritt für Schritt mit auf dem Weg durch den gesamten Prozess.


Der typische, erfolgreicher Sales Funnel im Online-Business hat 5 Schritte und sieht folgendermaßen aus

Wichtig ist jetzt aber nicht nur, dass du bei den einzelnen Schritten einen guten Job machst, sondern dass du zwischen den einzelnen Schritten deines sogenannten Sales Funnels möglichst wenige (potenzielle) Kunden verlierst.

Du musst möglichst viele deiner (potenziellen) Kunden von Schritt zu Schritt weiterentwickeln (orange Pfeile in der Darstellung). Hier spricht man von der „Conversion“. Die Conversion Rate ist der Anteil der Kunden, die du von einem Schritt zum nächsten „mitnehmen“ kannst. Da du aber trotzdem Interessenten auf diesem Weg verlieren wirst, spricht man von einem Trichter, dem typischen Sales Funnel. 


Schritt 2 von 5: E-Mail-Marketing durchführen

Grundlagen zu diesem Schritt

In Schritt 2 hast du jetzt bestenfalls jede Menge Leads generiert, denen du durch den Double Opt-in-Prozess rechtlich abgesichert weitere E-Mails senden kannst.

E-Mail-Marketing ist jetzt das Schlüsselelement und der Erfolgsfaktor in deinem Business zum Aufbauen einer Einkommensquelle, die automatisch sprudelt.

Entweder du schickst deinen potenziellen Kunden jetzt einen regelmäßig erscheinenden Newsletters zu oder eine gezielte, automatisierte sog. Autoresponder-Serie, die den Leser Schritt-für-Schritt vom Interessenten zum Kunden macht. Deine Autoresponder-Serie ist dabei im Groben nichts anderes, als eine E-Mail-Serie, die du automatisiert in immer der gleichen Reihenfolge mit den selben Mails in den gleichen Abständen nach der Eintragung in deine Liste an deine Interessenten sendest. Das ist wichtig, um weitere Kontaktpunkte zu deinen Interessenten zu haben und nach und nach Vertrauen aufzubauen. Wichtig ist, dass du dabei keinen „Spam“ (also z.B. irrelevante Werbebotschaften) sendest, sondern dass die E-Mails für den Interessenten „relevant“ sind!

Man kann ungefähr davon ausgehen, dass du 7-11 Kontakte zu deinen Interessenten brauchst, bis es zum Kauf kommt. Es empfiehlt sich daher auf jeden Fall, eine Autoresponder-Serie mit 4-6 E-Mails aufzubauen!

Technik/ Infrastruktur für das E-Mail-Marketing

  • Für das E-Mail-Marketing benötigst du ein professionelles Tool, das genau für diesen Zweck da ist.
  • Wie schon bei der Leadgenerierung geschrieben, beginnst du mit dem Aufbau deiner Lead-Liste.
  • Du hast dich wie bei der Leadgenerierung schon beschrieben durch den Opt-in-Prozess auch rechtlich abgesichert, dass du dem Interessenten E-Mails zusenden darfst.
  • Ausgangspunkt ist jetzt also deine eigene E-Mail-Liste!
  • Wie bei den Basics schon beschrieben, kann man zwischen einem klassischen Newsletter, bei dem du zu einem bestimmten Datum alle deine Kontakte mit einem spezifischen Inhalt anschreibst und den Autoresponder-Mails unterscheiden, bei dem du immer die selbe E-Mail-Kampagne in Abhängigkeit zum Eintragungsdatum des Kunden versendest. Deine Autoresponder-Mails erstellst du ein Mal, dann kannst du deine Interessenten systematisch zu zahlenden Kunden entwickeln.
  • Idealerweise kombinierst du beide Systeme.
  • Für das E-Mail-Marketing verwende ich Klick-Tipp. Klick-Tipp ist wahrscheinlich das führende System für E-Mail-Marketing im deutschsprachigen Raum und unverzichtbar für Automatisierung und Aufbau eines profitablen Online-Business.
  • Für den Newsletter erstellst du in Klick-Tipp eine Mail, die du zu einem bestimmten Zeitpunkt an deine gesamte E-Mail-Liste oder einen Teil daraus sendest. Das war es dann in aller Regel schon.
  • Interessanter für den Aufbau eines passiven Einkommens sind aber die Autoresponder-Mails. Dafür legst du wiederum in Klick-Tipp eine neue „Marketing-Kampagne“ an - wie du sie wahrscheinlich auch schon zum automatisierten Versenden deines Freebies verwendet hast. Wie schon beschrieben ist eine Marketing-Kampagne eine Art automatisierter Prozess, der bei einem bestimmten Ereignis irgendetwas tut. 
  • In unserem Fall ist das Start-Ereignis, dass jemand, der sich über deine Squeezepage angemeldet hat und der seine E-Mail-Adresse bestätigt hat, auch schon das eBook zugesandt bekommen hat.
  • So kannst du jetzt zum Beispiel definieren, dass dein Lead an Tag 2 noch einen kostenlosen Videokurs oder eine weitere Checkliste bekommt, an Tag 4 kannst du dein Produktangebot vorstellen oder noch einmal nachfragen, ob dein Interessent den Videokurs gesehen hat, usw… 
  • Wenn du alles richtig machst, wirst du möglichst viele deiner Interessenten in deiner E-Mail-Liste zu zahlenden Kunden entwickeln. Und dann bist du beim nächsten Schritt, dem Verkauf deiner Produkte.
  • Und auch das funktioniert dann in Zukunft immer vollautomatisch, du hast dabei dann nichts mehr manuell zu tun. Set it and forget it…


Ganz wichtig zum Schluss: Menschen lieben es, etwas zu kaufen... 

Du solltest nie vergessen, dass es Menschen lieben, etwas zu kaufen. Und wenn du ihnen bei ihrem Kauf ein Problem löst und gleichzeitig ein gutes Gefühl gibst, werden die Leute deine Produkte lieben.


Hast du noch ergänzende Erfahrungen bei der Durchführung deines E-Mail-Marketings?

Helfen dir noch andere Dinge in deinem Business bei der Durchführung deines E-Mail-Marketings? Sind dir noch andere Dinge wichtig? Was ist deine Geheimformel? Lasse es mich in den Kommentaren wissen!


Über den Autor

Thomas Stebich

Thomas ist Wirtschaftsingenieur, Entrepreneur und Innovationsmanager und hat schon vor vielen Jahren neben seinem eigentlichen Job begonnen, eigene Startup-Ideen und Geschäftsmodelle umzusetzen. Und das macht er hauptberuflich auch heute noch im Innovationsmanagement eines Großkonzerns, weil es ihm einfach Spaß macht.

Bekomme und nutze zukünftig alle News der done-academy.com 

Das Ziel der done-academy.com ist es, Wissen rund um das Thema digitales Business für alle anwendbar zu machen. Deshalb gibt es diesen Blog und Newsletter. Hole dir unser freies eBook und bleibe über unsere neuesten Tipps und Nachrichten auf dem Laufenden.

In der ersten Mail bekommst du auch unser kostenloses eBook, die Online-Business Bauanleitung kompakt, zugesandt. In diesem kostenlosen eBook ist das komplette System beschrieben, wie du aus deinem Know-how ein digitales Business machen kannst.

Hier findest du unsere aktuellen Posts:


Willst du finanziell freier und dadurch zufriedener werden? Machen, was DU willst? Was wäre, wenn du mit deinem Wissen hochwertige Inhalte erstellen und diese dann

Read More

Willst du finanziell freier und dadurch zufriedener werden? Machen, was DU willst? Was wäre, wenn du mit deinem Wissen hochwertige Inhalte erstellen und diese dann

Read More

Willst du finanziell freier und dadurch zufriedener werden? Machen, was DU willst? Was wäre, wenn du mit deinem Wissen hochwertige Inhalte erstellen und diese dann

Read More

Willst du finanziell freier und dadurch zufriedener werden? Machen, was DU willst? Was wäre, wenn du mit deinem Wissen hochwertige Inhalte erstellen und diese dann

Read More

Willst du finanziell freier und dadurch zufriedener werden? Machen, was DU willst? Was wäre, wenn du mit deinem Wissen hochwertige Inhalte erstellen und diese dann

Read More

Du willst also dein eigenes Online-Business aufbauen. Nicht irgendeines, denn dein Unternehmen soll nachhaltig wachsen und gedeihen und dir Stück für Stück mehr finanzielle Freiheit

Read More

Diskutiere mit!


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Hier geht es direkt zur Online-Business Bauanleitung:

Die Online-Business Bauanleitung ist eine komplette Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Aufbau einer eigenen Website und der Einrichtung der relevanten Tools, die für ein profitables Online-Business und die Vermarktung deiner eigenen Inhalte erforderlich sind. Es ist die beste Anleitung im deutschsprachigen Raum.